Vincenz-Statz-Grundschule
Vincenz-Statz-Grundschule 

Winterzeit - Weihnachtszeit                           lit.LIN 2018

Vom 3. bis 7. Dezember 2018 verwandelt sich die Vincenz-Statz-Grundschule bereits zum siebten Mal in ein Haus des Lesens . Dieses Jahr werden wir uns zum Thema "Winter" mit vielfältiger Lektüre auseinandersetzen. Mit der Buchbinderin Pascale Lamm und der Astronautenausbilderini haben wir einen wahren Höhepunkt in der Schule in der Lindenbornstraße zu Gast.

Leseprojektwoche mit zwei ganz besonderen Gästen

Winter!, das ist unsere Leitidee in der Lesewoche. Ob Sachbuch, Bilderbuch, Liederbuch oder Roman - bei uns lesen die Kinder ganz nach ihrem eigenen Interesse eine Woche lang in gemischten Jahrgängen. Ob künstlerisch oder musikalisch, wissenschaftlich oder sprachlich, die Auseinandersetzung mit dem Fliegen wird vielfältig sein. Zum Abschluss werden wir am Dienstag, den 11.12. beim Weihnachtsbasar eine Ausstellung mit den Ergebnissen der Bücherwoche veranstalten. Denn die eigene Arbeit vorstellen und würdigen gehört auch dazu. 

Im Rahmen der lit.LIN wird es an unserer Grundschule in Köln Ehrenfeld einen ganz besonderen Höhepunkt geben: Zum dritten Mal können die Kinder mit ihren eigenen Händen lernen, wie ein Buch entsteht.

Buchkinder - Bindekunst aus Köln

Die Kinder der Vincenz Statz Grundschule werden Buchkinder Köln und machen ihre eigenen Bücher. Mit der Buchbinderin Pascale Lamm von Buchkinder Köln werden die Kinder innerhalb der Projektwoche ihre eigenen Werke ausdenken, verfassen, bebildern und binden. Ideen und Vorstellungen bringen die Kinder mit - Tipps, Tricks und nötige Techniken vermitteln die freie Buchwerkstatt und Frau Losacker. Die Buchbinderin erklärt und lässt die Kinder an allen Entstehungsprozessen teilhaben. So entsteht nach Entwürfen und ganz viel Handarbeit ihr eigenes Werk.  Diese ganz besondere Erfahrung und Wertschätzung verdanken wir der Unterstützung des Fördervereins und des Kolpingwerks. 

 

Das könnte Sie auch interessieren